Präsidentin des Nordrhein-Westfälischen Landtags Carina Gödecke in Zagreb, 26. – 28. Mai 2015

Auf Einladung des Präsidenten des kroatischen Parlaments Josip Leko hat die Präsidentin des Nordrhein-Westfälischen Landtags Carina Gödecke Zagreb besucht. Dieser Besuch war die Fortsetzung langjähriger Kontakte, die der Nordrhein-Westfälische Landtag zum kroatischen Parlament pflegt.


Carina Gödecke und Josip Leko Bild vergrößern Präsidentin des Nordrhein-Westfälischen Landtags Carina Gödecke und Präsident des Kroatischen Parlaments Josip Leko (© Kroatisches Parlament) Landtagspräsidentin Gödecke traf am 26. Mai im kroatischen Parlament mit Parlamentspräsident Leko und anschließend auch mit Abgeordneten der Kroatisch-Deutschen Freundschaftsgruppe unter Vorsitz von Ivan Šuker zusammen. Neben bilateralen und europäischen Themen wurden auch weitere Perspektiven des parlamentarischen Austausches zwischen Nordrhein-Westfalen und Kroatien besprochen.

Landtagspräsidentin Gödecke führte während ihres Besuchs in Zagreb auch Gespräche mit dem kroatischen Minister für Tourismus, Darko Lorencin.

Landtagspräsidentin Gödecke besuchte am 27. und 28. Mai den deutschen Soldatenfriedhof auf dem Zagreber Friedhof Mirogoj sowie ein Kinderheim in der kroatischen Hauptstadt.