Aktion „Sichere touristische Saison“ – Bundespolizei unterstützt kroatische Polizei

Seit dem 29. Juni 2012 unterstützt eine Angehörige der Bundespolizei im Rahmen der „Sicheren touristische Saison“ die kroatische Polizei im Raum Split. Gemeinsam mit ihren kroatischen Kolleginnen und Kollegen hilft Mihaela Puskaric deutschen Touristen bei Verständigungsproblemen und gibt Wegbeschreibungen. Auch Fahrzeugkontrollen und die Aufnahme von Unfällen oder Diebstählen gehöt zu ihren normalen polizeilichen Aufgaben.

An der kroatischen Küste und um Split verbringen traditionell viele deutsche Touristen ihren Sommerurlaub. Die Aktion „Sichere touristische Saison“ wurde 2006 vom kroatischen Innenministerium ins Leben gerufen. Mehrere europäische Länder beteiligen sich an diesem guten Beispiel der europäischen Kooperation. Deutschland entsendet seit Beginn der Aktion jedes Jahr deutsche Polizistinnen und Polizisten nach Kroatien und leistet somit einen Beitrag dazu, dass alle den Sommer in Kroatien genießen können.

Hafen Split

Hafen Split