Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“

Im Februar 2008 rief das Auswärtige Amt die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH) ins Leben. Die Initiative stärkt und verbindet ein weltumspannendes Netz von mehr als 1.700 Partnerschulen mit besonderer Deutschlandbindung. Als Zentren des kulturellen und pädagogischen Dialogs förden die Partnerschulen das Erlernen der deutschen Sprache und wecken das Interesse für das moderne Deutschland. Damit einhergehend wird bei den jungen Menschen die Erkenntnis verbreitet, dass Fremsprachenkenntnisse bessere Bildungs- und Arbeitsperspektiven im vereinten Europa bieten. Zugleich fördert die Initiative die Motivation zum Erlernen einer Fremsprache.

Der Deutschunterricht in den Partnerschulen wird durch zusätzliche Inhalte, den Einsatz von muttersprachlichen Deutschlehrern, Lehrmaterialien und Multimediatechnik bereichert. Die Schulen haben die Möglichkeit, für die Schüler im Rahmen der Initiative vielfältige kulturelle Angebote, Deutschlandaufenthalte und Sprachkurse in Jugendcamps in Deutschland zu nutzen. Besonders qualifizierten Absolventen werden Stipendien für ein Studium in Deutschland angeboten. Den Schulen werden für ihre Deutschlehrer Fortbildungen angeboten, während die Ministerien bei der Entwicklung moderner Curricula für den Deutschunterricht beraten werden.

Die Partnerschulinitiative wird vom Auswärtigen Amt koordiniert und gemeinsam mit der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), dem Goethe-Institut (GI), dem Pädagogischen Austauschdienst der Kulturministerkonferenz (PAD) und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) umgesetzt.

PASCH ist mit anderen Initiativen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik vernetzt, etwa dem Freiwilligendienst „Kulturweit“, der Außenwissenschaftsinitiative und der Initiative „Deutsch – Sprache der Ideen“.

Partnerschulen in Kroatien

Partnerschulen in Kroatien

Klicken Sie den Link an, um mehr Informationen zu den Partnerschulen in Kroatien zu bekommen!

Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“

Mulitimediales Lernzentrum im Gymnasium Bernardin Frankopan in Ogulin

Initiative "Schulen: Partner der Zukunft"

Schulen: Partner der Zukunft

Deutsch lernen an PASCH-Schulen

(© AA)

Interesse an der deutschen Sprache und Begeisterung für Deutschland, seine Kultur und Gesellschaft wecken - das will die PASCH-Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“. Sie vernetzt mehr als 1.700 Schulen weltweit, an denen Deutsch unterrichtet wird.